A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Radiographie

Kernphysik, Verfahren, das die Schwärzung von Filmmaterial durch die ionisierende Wirkung radioaktiver Strahlen benutzt und in der Röntgendiagnostik zur Herstellung von Röntgen-Aufnahmen dient. Die dabei gewonnen Aufnahmen heissen Radiogramme.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
radiogen
Radioheliogramm

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : RC-Generator | invariante Mannigfaltigkeit | Batterieentladung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen