A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Reibkupplungsschaltung

Einrichtung, die das Schalten der Gänge bei halb- und vollautomatischen Getrieben (Automatikgetriebe, ~y Vorwählschaltung) unter Last ermöglicht. Die Reibkupplungen werden als Konus-, Lamellen- oder Einscheiben-kupplung ausgebildet. Die R. werden durch Schaltautomatiken betätigt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Reibbelag
Reibleistung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Einzelnukleonenmodell | SOS-Technik | materiedominierter Kosmos

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen