A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Reifenverschleiß

Resultiert aus den Einsatzbedingungen, unter denen Reifen laufen, wie: Streckenführung (Krümmungen und Neigungen), Art und Zustand der Fahrbahnoberfläche, Verkehrsverhältnisse sowie Können und Sorgfalt des Fahrers. Ferner aus den Einflüssen, die außerhalb der Einsatzbedingungen auftreten: Radbelastung, Reifeninnendruck, Fahrgeschwindigkeit, Reifenschlupf, Zustand des Fahrzeugs (Lenkgeometrie und Unwucht der Räder). Lufttemperatur, Fahrzeugtyp, Typ, Art und Alter des Reifens.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Reifenunwucht
Reifenwachstum

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : elektrodynamisches Messwerk | Auspuffschlitz | Gausssches orthogonales Ensemble

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen