A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Righi

Biographien, Augusto, italienischer Physiker, *27.8.1850 Bologna, †8.6.1920 Bologna; 1880-85 Professor in Palermo, danach in Padua, ab 1889 in Bologna; Arbeiten über elektrische Schwingungen und Wellen (erzeugte 1894 erstmals Mikrowellen) sowie drahtlose Telegraphie; entdeckte 1880 die magnetische Hysterese, 1887 (gleichzeitig mit S.A. Leduc, 1856-1937) den thermomagnetischen Righi-Leduc-Effekt und unabhängig von W.L.F. Hallwachs die Elektronenemission beim Photoeffekt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Rigg
Righi-Leduc-Effekt

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Hénon-Heiles-System | Autokorrelator | Bodenmechanik

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen