A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Rote Zwerge

Astronomie und Astrophysik, rote Zwergsterne, Hauptreihensterne vom Spektraltyp K und M. Sie besitzen Oberflächentemperaturen von 2 000-4 000 K, zwischen 0,8 und 0,08 Sonnenmassen und erzeugen zwischen 0,4 und ca. 0,001 Sonnenleuchtkräfte. Sie bilden den häufigsten Sterntyp. In der Sonnenumgebung gehören ihm etwa 80 % aller Sterne an.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Rote Riesen
Roter Fleck

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Aeroelastizität | Gelchromatographie | schnelle Neutronen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen