A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Schwund

Elektrodynamik und Elektrotechnik,

1) Elektrodynamik: selten gebrauchte Bezeichnung für die Abnahme eines Vektorflusses, etwa des magnetischen Flusses. Man kann dann das Induktionsgesetz so formulieren, dass die elektrische Randspannung proportional dem Schwund der magnetischen Induktion ist.

2) Elektrotechnik: Fading.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Schwingungszahl
Schwungkraftanlasser

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Treibstoff | Gradientendrift | elastische Verformung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen