A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Sorptionspumpe

Strömungsmechanik, Gerät zur Erzeugung von Vakuum, dessen Wirkungsweise auf der Aufnahme von Gasmolekülen an aktiven Oberflächen (z.B. Aktivkohle) beruht. Um die Sorptionspumpe zu aktivieren, müssen die Oberflächen zunächst vom Gas befreit werden. Dies kann durch Ausheizen (Adsorptionspumpe) oder Aufdampfen aus der festen Phase (Verdampfer- oder Sublimationspumpe) geschehen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Sonolumineszenz
sortieren

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : elektrische Pole | Funkenerosion | Mittlerer Kolbendruck

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen