A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Spherulite

Festkörperphysik, bei Hochpolymeren in teilkristalliner Phase auftretende kugelförmige Kristallite. Sie bestehen aus lamellaren Bändern des Polymers, die von einem zentralen Keim radial nach aussen gewachsen sind. Die Zwischenräume, die beim Wachstum des grösser werdenden Spherulites entstehen, werden durch Aufspaltung und Verzweigung der Lamellen gefüllt, wodurch sehr komplexe Strukturen entstehen können.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
spherical harmonics
Spicergelenk

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : SI-Vorsätze | Elektrorezeption | homogener Reaktor

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen