A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Sprachsynthese

Elektronische Einrichtung, die digitale Signale in menschliche Sprache umwandelt. Einrichtungen zur S. enthalten einen umfangreichen Speicher, der die Spektren der einzelnen Laute und die Regeln für die Aussprache dieser Laute (betont, unbetont, stimmlos, stimmhaft usw.) in bestimmten Kombinationen enthält. Diese Informationen werden von den entsprechenden digitalen Signalen aktiviert und steuern Tongeneratoren, Rauschgeneratoren usw. Die entstandenen Signalgemische ergeben, von Lautsprechern in akustische Signale verwandelt, der menschlichen Sprache ähnliche Tonsignale. Der Grad der Ähnlichkeit hängt vom technischen Aufwand ab. Es sind „sprechende" Armbanduhren bzw. Taschenrechner bekannt, die verständliche Informationen ausgeben. Mit Großrechnern kann eine weitaus bessere S. erreicht werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Spracherkennung
Sprachverständlichkeit

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Halbleitersensor | Archivmeter | Amphibienfahrzeugmodell

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen