A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Syzygien

Astronomie und Astrophysik, Bezeichnung für die gemeinsam auftretende Konjunktion oder Opposition zweier oder mehrerer Himmelskörper des Sonnensystems. Anschaulich gesehen stehen dann diese Himmelskörper in einer Linie, wobei sie am Himmel allerdings durch die unterschiedlichen Bahnneigungen immer noch deutlich voneinander getrennt sind.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Systemschliessung
Szilard

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Isolierschicht-Feldeffekttransistor | Sperrschicht | Stander

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen