A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Tensor

Mathematische Methoden und Computereinsatz, eine lineare Abbildung mit charakteristischem Transformationsverhalten. Die lineare Abbildung Tensor sei beschrieben durch eine Grösse Tensor mit Tensor Indizes. Tensor heisst Tensor Tensor-ter Stufe, wenn Tensor invariant gegenüber Koordinatentranslationen ist und sich bei Koordinatendrehungen bezüglich aller Tensor Indizes wie ein Vektor transformiert. Tensoren Tensor-ter Stufe verhalten sich algebraisch wie Tensor-fache Produkte von Vektoren; sie genügen den Regeln der Tensoralgebra. Tensoren 0. Stufe sind Skalare, Tensoren 1. Stufe Vektoren. Für die Physik sind besonders Tensoren 2. Stufe von grosser Bedeutung, z.B. der elektromagnetische Feldstärketensor Tensor in der Elektrodynamik oder der Spannungstensor Tensor in der Elastizitätstheorie. Der Krümmungstensor Tensor (Tensoranalysis) ist ein Tensor 4. Stufe und spielt eine wichtige Rolle in der Allgemeinen Relativitätstheorie.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Tensionsthermometer
Tensoralgebra

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Polygonisation | Klauenschaltung | Elektrostahl

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen