A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

turbulente Strömung

Strömung mit turbulenter Grenzschicht, bei der durch kleine Wirbel in der Grenzschicht ein Teilchenaustausch stattfindet. Durch die Wirbelbildung der t. S. tritt ein zusätzlicher Energiebedarf auf, und der Reibungswiderstand ist größer als bei der laminaren Grenzschicht. Bei t. S. kommt es zum verzögerten Ablösen der Grenzschicht, so daß bei kleinen ReZahlen eine t. S. am Profil angestrebt wird (Turbolator). Strömungsmechanik, im Gegensatz zu laminarer Strömung eine Strömung, deren Verhalten durch Turbulenz bestimmt ist.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
turbulente Diffusion
Turbulenz

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Fallzeit | Transportfahrzeugmodell | Methylalkohol

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen