A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Überschreitfähigkeit

Kennwert eines Fahrzeugmodells, der angibt, Gräben welcher Breite ohne Hilfsmittel überfahren werden können. Die Ü. beeinflußt stark die Geländegängigkeit eines Modells. Bei Kettenfahrzeugmodellen ist die Ü. von der Länge der Kettenauflage und der Schwerpunktlage des Modells abhängig. Bei Radfahrzeugmodellen wird die Ü. von der Anzahl und Anordnung der Achsen und dem Durchmesser der Reifen bestimmt Geländegängige Fahrzeugmodelle haben deshalb Achsen mit kurzem Radstand und großem Reifendurchmesser oder zusätzliche Stützräder, die beim Original für Straßenfahrt einziehbar sind, Schützenpanzerwagenmodell.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Überschneidungswinkel
Überschusselektronen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Grad | Torsions-Alfvén-Welle | Intensitätsfunktion

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen