A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Valenzschalenübergänge

Atom- und Molekülphysik, Übergänge zwischen Valenzschalen eines Atoms oder Moleküls. Die Energie solcher Übergänge liegt in der Regel im sichtbaren oder nahen Infrarotbereich des elektromagnetischen Spektrums. In der Atomspektroskopie werden solche Übergänge durch die Absorption von Licht in diesem Spektralbereich systematisch untersucht, um Aufschluss über den Aufbau des Atoms zu erhalten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Valenzschalen
Valenzschwingung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Gittergerade | Reaktionskoeffizient | Gasturbinenmotor

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen