A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Vielblattkonverter

Energietechnik, regenerierbare Energiequellen, traditioneller Typ eines Windenergiekonverters mit zumeist mechanischer Energienutzung, häufig zur Trinkwasserförderung. Dieser in aller Welt in ländlichen Regionen eingesetzte Typ zeichnet sich durch niedrigen Anschaffungskosten, niedrige Anlaufgeschwindigkeiten und grosse Robustheit aus; der Wirkungsgrad ist allerdings im allgemeinen recht klein, häufig ca. 20 %. Die Rotorblätter werden aus gekrümmten Blechschaufeln gefertigt. Eine Sturmsicherung erfolgt meist mit Hilfe einer querstehenden Windfahne, die den Rotor aus dem Wind schwenkt. Maximal werden Rotoren mit Durchmessern von 12 m gefertigt, deren Nennleistung im Bereich von 15 kW liegen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Videotext
Vieldrahtproportionalkammer

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Gele | Statistik | Adreßbus

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen