A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Vorbelichtung

Wird eine fotografische Schicht vor der eigentlichen Belichtung kurzzeitig diffusem Licht ausgesetzt, dessen Intensität unter dem Schwellenwert bleibt, der für eine minimale, vom Grundschleier unterscheidbare Schwärzung notwendig wäre, entstehen in der Emulsion kleinste Silberkeimc, die bereits durch schwaches Licht während der nachfolgenden, eigentlichen Belichtung zum voll entwicklungsfähigen Keim anwachsen. Das bedeutet, daß durch eine kurzzeitige, hochintensive Vorbeliditung (Hypersensibilisierung) die Lichtempfindlichkeit fotografischer Materialien gesteigert werden kann. Gleichzeitig wird die Gradation verflacht, ein Effekt, den sich große Kopieranstalten zunutze machen, um anstelle mehrerer Papiersorten unterschiedlicher Gradationen mit einer einzigen (nämlich extrahart) auszukommen. Die Gradation wird für den jeweiligen Vergrößerungsprozeß durch Vorbelichtung entsprechend verflacht. Eine ähnlich empfindlichkeitssteigernde Wirkung hat die Latensifikation des bereits latent belichteten Bildes. In der Fotografietechnik: Wird eine fotografische Schicht vor der eigentlichen Belichtung kurzzeitig diffusem Licht ausgesetzt, dessen Intensität unter dem Schwellenwert bleibt, der für eine minimale, vom Grundschleier unterscheidbare Schwärzung notwendig wäre, entstehen in der Emulsion kleinste Silberkeime, die bereits durch schwaches Licht während der nachfolgenden, eigentlichen Belichtung zum voll entwicklungsfähigen Keim anwachsen. Das bedeutet, daß durch eine kurzzeitige, hochintensive Vorbelichtung (Hypersensibilisierung) die Lichtempfindlichkeit fotografischer Materialien gesteigert werden kann. Gleichzeitig wird die Gradation verflacht, ein Effekt, den sich große Kopieranstalten zunutze machen, um anstelle mehrerer Papiersorten unterschiedlicher Gradationen mit einer einzigen (nämlich extrahart) auszukommen. Die Gradation wird für den jeweiligen Vergrößerungsprozeß durch Vorbelichtung entsprechend verflacht. Eine ähnlich empfindlichkeitssteigernde Wirkung hat die Latensifikation des bereits latent belichteten Bildes.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Vorauspuff
Vorbereitungszeit

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Nicht-Inertialsysteme | Paläowässer | Einzelionenkanäle

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen