A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

vorbildähnliche Modelle

Bezeichnung für Schiffs, Auto- und Flugmodelle, bei denen auf Grund des Maßstabs oder der Klassenbestimmungen auf bestimmte Detaillierungen verzichtet wurde. V. M. müssen in Form und Aufbau das Charakteristische des betreffenden Modells darstellen. Die wesentlichen Details des Modells sind maßstabgerecht, d. h. vorbildgetreu nach dem Original gestaltet. Für v. M. gibt es nach den NAVIGARegeln keine Wettkampfklasse. V. M. können in den nationalen Klassen (DDR) eingesetzt werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Vorbereitungszeit
vorbildgetreue Modelle

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Gleichstrom-Linearmotor | Dickel | American Institute of Physics

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen