A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Wobbier

In der Wechselstromtechnik (Wechselstrom) eingesetzter elektronischer (Elektronik) Frequenzgenerator (Frequenz), dessen Ausgangsfrequenz periodisch zwischen einem Maximal- und einem Minimalwert schwankt. Die Frequenz der zeitlichen Änderung wird als Wobbelfrequenz bezeichnet. Bei der Kathodenstrahlröhre des Fernsehgerätes versteht man unter Wobbein die Ablenkung des Leuchtpunktes auf dem Bildschirm, um die bei der zeilenweisen Abtastung auftretenden sichtbaren Zeilenabstände zu verwischen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
wobbeln
Wohlbefinden psychologisches

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Ionisierende Strahlung | Feldwaage | Halokline

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen