A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Zeitpfeil

Relativitätstheorie und Gravitation, auf Arthur Eddington zurückgehende Bezeichung für eine Klasse von Phänomenen, die eine Zeitrichtung auszeichnen. Hierzu gehören der Strahlungszeitpfeil, der thermodynamische Zeitpfeil, der quantenmechanische Zeitpfeil und der gravitative Zeitpfeil (Irreversibilität). Da die deterministischen Grundgesetze der Physik zeitumkehrinvariant sind, stellt sich die Frage nach der Begründung der beobachteten Zeitpfeile. Dies lässt sich nur erreichen, wenn eine Randbedingung niedriger Entropie vorliegt, die dann als Anfangsbedingung (und damit als kosmologische Bedingung) interpretiert werden kann. Ansätze hierzu finden sich in Theorien der Quantengravitation.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Zeitnehmer
Zeitprojektionskammer

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Abstossung | Bohrsches Korrespondenzprinzip | elektrische Verschiebung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen