A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Überriesen

Astronomie und Astrophysik, Supergiants, Sterne der Leuchtkraftklasse I. Sie liegen im Hertzsprung-Russell-Diagramm oberhalb der Hauptreihe, treten in den Spektralklassen O bis M auf. Sie besitzen zwischen 104 und 106 Sonnenleuchtkräfte und 20-2 400 Sonnenradien. Die äusseren Schichten ihrer Gashüllen weisen Expansionsgeschwindigkeiten bis zu 2 000 km / s auf, was über der Entweichgeschwindigkeit liegt. Überriesen verlieren dadurch Materie im Bereich von 10-8-10-6 Überriesen / a. Einer der bekanntesten Überriesen ist Beteigeuze im Sternbild Orion. Entwicklungsgeschichtlich haben Überriesen die Hauptreihe verlassen und befinden sich in einem Spätstadium, das sie als Supernova beenden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Überquadratischer Motor
Überrollbügel

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Wirksamer Reifenhalbmesser | Lesephon | Makadam

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen