A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Abschneidevorschrift

Cut-off-Regularisierung, Methode zur Regularisierung divergenter Integrale, wie sie bei Berechnungen in der Quantenfeldtheorie auftreten. Sie wird in der Praxis nur noch selten verwendet, da sie wichtige Symmetrien, z.B. die Eichinvarianz, bricht. (Eichtheorie)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Abschneidefrequenz
Abschrecken

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Elektroosmose | Plattenthermometer | Millimeter Quecksilbersäule

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen