A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Äthylenglykol

Farblose, giftige und stark hygroskopische Flüssigkeit, die u. a. gut mit Wasser und Alkoholen mischbar ist. Ä. ist die Grundsubstanz für Glykole, die vor allem als Frostschutzmittel, z. B. zur Enteisung von Flugzeugoberflächen, eingesetzt und der Bremsflüssigkeit für Kraftfahrzeuge beigemischt werden, wo sie das Quellen der Gummiteile verhindern.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Äthylalkohol Äthanol Spiritus
Ätzen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Oberer Zündtotpunkt | Dhau Dau | Pound

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen