A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Alkalispektren

Emissions- bzw. Absorptionsspektren der Alkali-Atome. Die Alkali-Atome haben nur ein einziges Valenzelektron, welches das optische Spektrum bestimmt. Deshalb sind diese Spektren dem des H-Atoms sehr ähnlich. Die Frequenzen der Absorptionslinien gehorchen demnach auch einem Gesetz, das der Balmer-Formel ähnlich ist. Für die Energien der Zustände mit den Quantenzahlen n und l gilt:

Alkalispektren.

Dabei ist RA die Rydberg-Konstante des betreffenden Atoms in cm - 1, h das Plancksche Wirkungsquantum, c die Lichtgeschwindigkeit und Dn,l der Quantendefekt des betreffenden Zustands. Der Grundzustand aller Alkali-Atome ist ein 2S1/2-Zustand. Das Termschema des Lithium-Atoms ist in der Abb. dargestellt. Den Alkalispektren verwandte Spektren zeigen z.B. die einfach positiv geladenen Ionen der Erdalkali-Atome, da diese äqivalente Elektronenkonfiguration haben.

Alkalispektren

Alkalispektren: Termschema des Lithium-Atoms

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Alkalimetrie
Alkoholthermometer

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Farbschleier | Lummer | Glimmzünder

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen