A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Amphibienflugmodell

Flugmodell, das speziell zum Start und zur Landung auf festen Pisten und Wasserflächen eingerichtet ist. Das A. besitzt ein Radfahrgestell (bei modernen Typen einziehbar) und einen Schwimmkörper. Bei dem vorbildgetreuen Modell im Bild ist der Rumpf als Boot (Flugbootsmodell) ausgebildet. Der stummelartige untere Tragflügel trägt außerdem 2 Stützschwimmer zur Verbesserung der Querstabilität (Stabilität). Das Original wurde 1929 in der Sowjetunion entwickelt und als Sanitäts- und Kurierflugzeug eingesetzt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Amphibienfahrzeugmodell
Ampholyt

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Beleuchtungsmesser | CEPAAtom- und Molekülphysik | Turbinengase

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen