A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Analyse der Sehaufgabe

Untersuchung der Sehaufgabe unter zweckgebundenen, optisch-geometrischen, arbeitswissenschaftlichen und gestalterischen Gesichtspunkten. Die A. d. S. bildet die Voraussetzung zur Feststellung von informationswichtigen Details der zu erkennenden Objekte einer Sehaufgabe. Nach Ermittlung der für die Beleuchtungsaufgabe ausschlaggebenden Sehaufgabe ist diese auf ihre geometrischen und optischen Eigenschaften zu untersuchen. Erfolgt dieses experimentell, so sind evtl. beeinflussende Faktoren, die sich aus der Situation während der Untersuchung ergeben, zu berücksichtigen. Das können sein: Adaptationszustand, Beleuchtungsart, Beleuchtungsstärke, Lichteinfallsrichtung, spektrale Lichtzusammensetzung, Reflexe aus der Umgebung usw. Weiter sind die Neigung der zu beleuchtenden Fläche (Meßebene) sowie die physische und psychische Beanspruchung des späteren Nutzers zu ermitteln. Eventuelle Auswirkungen der Architektur, der Farbgebung oder anderer bautechnischer Maßnahmen auf die Sehaufgabe sind in die Untersuchung mit einzubeziehen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Analyse Analytik
Analyse der Umgebung der Sehaufgabe

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Frequenz-Sweep | UVa-Filter | Stromalgebra

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen