A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Auslaßschlitz

Bei Zweitaktmotoren meist rechteckige Öffnung in der Zylinderwand für das Ausströmen der verbrannten Gase. A. wird durch Kolbenoberkante gesteuert (geöffnet und geschlossen). A. beeinflußt zusammen mit dem Auspuffrohr und dem Auspufftopf (Schalldämpfer) den Kraftstoffverbrauch und die Leistung des Motors.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Auslaßnocken
Auslaßsteuerwinkel

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Gal | Compositschichten | freie Expansion

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen