A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

barotropisches Phänomen

die Erscheinung, dass bei einem Gemisch zweier Stoffe mit sehr verschiedenen Temperaturen im Falle der Koexistenz von flüssiger und dampfförmiger Phase die dampfförmige die grössere Dichte hat, so dass das Gas unter die Flüssigkeit sinkt. Dies tritt z.B. an einem Gemisch von Helium und Wasserstoff in einem Verhältnis 1:6, einem Druck von barotropisches Phänomen ( » 50 bar) und der Temperatur des siedenden Wasserstoffs auf.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
barotrope Schichtung
Barrel

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : dichteste Kugelpackung | Pufferbetrieb | Photophorese

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen