A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Biermann Aenne

(geb. 1898 Jena,fi933) Absolvierte zunächst ein Musikstudium und wurde Pianistin. Nebenbei lernte sie als Autodidaktin fotografieren. In den 20er Jahren wurde Aenne Biermann durch ihre Porträts, durch ungewöhnliche Aufnahmen von Lichtspiegelungen, Makro- und Naturmotiven bekannt. Sie gilt als hervorragende Vertreterin der Neuen Sachlichkeit. Franz Roh veröffentlichte die besten ihrer Bilder 1930 in einem Bildband der »Sammlung Photothek«.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Biermann
Biexzitonengas

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Vielteilchenwellenfunktion | Magnetfilter | Adhäsion

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen