A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Bodeneffektfahrzeug (Bodeneffekt)

Fahrz. , deren spezielle Funktion auf dem Bodeneffekt beruht, den Gasstrahlen in Bodennähe erzeugen. Die bekanntesten B. sind die Luftkissenfahrzeuge (engl. Hovercraft), die durch Ausblasen von Luft ein Luftkissen unter sich entstehen lassen, das gegen die Umgebungsluft weitgehend abgedichtet ist und auf dem sie schweben. Ihre Vortriebs- und Steuerkräfte werden durch Propeller- oder Strahlantriebe erzeugt. Einer ihrer besonderen Vorzüge sind die amphibischen Eigenschaften, die sie auch über Wasser schweben lassen. Den Bodeneffekt nutzen auch die Tragflügelboote, die sich ab einer gewissen Geschwindigkeit dadurch teilweise aus dem Wasser heben, daß sich zwischen Tragflügelstummeln und Wasseroberfläche Luftpolster ausbilden. Senkrecht startende Luftfahrzeuge und sog. Kurzstartflugzeuge (STOL/VTOLFlugzeuge) nutzen den Bodeneffekt, der auch beim startenden Hubschrauber auftritt, zum Abheben.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Bodeneffekt
Bodenfeuchte

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Navier-Stokes-Gleichungen | Curling | Kode

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen