A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Burnup

Neutronenfreisetzung in einem Deuteriumplasma aus der Reaktionskette d(d,t)p / d(t,a)n. Die Burnup-Neutronen unterscheiden sich durch ihre höhere kinetische Energie (14,1 MeV) von den Neutronen aus der d(d,3He)n-Reaktion (2,45 MeV). Aus der Messung der Anzahl der Burnup-Neutronen lassen sich Aufschlüsse über die Verweildauer der Tritium-Ionen im Plasma gewinnen, was wiederum als Modell für die Verweildauer von a-Teilchen aus der d(t,a)n-Reaktion dienen kann, die für die Effizienz der Alphateilchenheizung von entscheidender Bedeutung ist.

Burnup

Burnup: Reaktionskette (l Proton, ¡ Neutron).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
buried layer
Burst

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : invarianter Phasenraum | Translationsgruppe | SAE-Leistung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen