A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Clusterzahl

Clusterverteilungsfunktion, in der Perkolationstheorie die relative Häufigkeit der Cluster einer bestimmten Grösse in einem Clusterensemble oder einer Clusterkonfiguration. Im engeren Sine versteht man unter der Clusterzahl ns die (gemittelte) Anzahl der Cluster der Grösse s pro Gitterpunkt. Allgemeinere Clusterzahlen berücksichtigen weitere Clustereigenschaften, beispielsweise den Clusterumfang t. So versteht man unter Clusterzahl die (mittlere) Anzahl von Clustern der Grösse s mit dem Umfang t pro Gitterpunkt.

Aus den Clusterzahlen lassen sich verschiedene charakteristische Grössen für eine Clusterkonfiguration bestimmen. So ist beispielsweise die mittlere Clustergrösse S definiert als:

Clusterzahl

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Clusterwachstum
cm

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Elektronenlinsen | physische Doppelsterne | Eruptionsveränderliche

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen