A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Drehwinkel

Klassische Mechanik, 1) Mathematik: Drehung.

2) Physik: vektorielle Grösse zur Charakterisierung einer Drehbewegung, deren Betrag gleich dem Verhältnis von Bogenlänge zu Radius der Kreisbahn ist und deren Richtung mit der der Drehachse der Rotation übereinstimmt. Diese Richtung ist konventionsgemäss so gewählt, dass die Drehebene, die gemäss dem Drehsinn orientiert ist, zusammen mit der Drehachse bzw. dem Drehwinkel ein Rechtssystem bilden. Der Drehwinkel kann entweder im Gradmass - eine Volldrehung entspricht dann 360° - oder zweckmässiger im Bogenmass, in dem eine Volldrehung einem Winkel von 2p gleichkommt, angegeben werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Drehwaage
Drehzahl

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Hauptdilatationsachsen | Oe | Komplementärkontrast

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen