A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Elektrodeneffekt

Verminderung der Ladungsträgerzahl gleichnamigen Vorzeichens in einem vollständig mit Ionen gefüllten Kondensator nach Anlegen einer Spannung an die Elektroden. Die damit verbundene Raumladung in der Nähe der Elektroden ruft eine entsprechende Feldänderung hervor. In der Atmosphäre tritt der Elektrodeneffekt nur über grösseren Seen auf, nicht aber über dem Lande.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Elektrodenabstand
Elektrodenflackern

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Ölsande | Erwärmung | Struve

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen