A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Erdgasbetrieb

Betrieb eines Verbrennungsmotors mit Erdgas. Erdgasbetriebene Verbrennungsmotoren haben verminderte Schadstoffemission. Umstellung der Motoren ist technisch kein Problem. Problematisch bei E. ist die Energiespeicherung. Speicherung kann gasförmig bei Raumtemperatur und 20 MPa (a;200 kp/cm2) in Druckgasflaschen oder flüssig bei — 162°C erfolgen. Derartige superkalte Tanks erfordern eine hochwertige Wärmeisolierung und werden auch als Kryo-Tanks bezeichnet. Verflüssigtes Erdgas wird in Wärmeübertragern verdampft und gasförmig dem Motor zugeführt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Erdgas
Erdinduktion

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Langhubfederung | Hochstarteinrichtung | Hubverhältnis

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen