A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Even-Cup

Atom- und Molekülphysik, Konversionselektrode zum Nachweis von ionisierten Clustern in einem Flugzeitmassenspektrometer. Die Clusterionen werden indirekt durch die von ihnen beim Aufprall auf ein Target (Metallblech) ausgelösten Sekundärelektronen nachgewiesen. Die erzeugten Sekundärelektronen werden durch ein Loch in der Seite des Bechers abgezogen und anschliessend mit einem Szintillator detektiert (Abb.).

Even-Cup

Even-Cup zum Nachweis von ionisierten Clustern.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Evektion
Everett III

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Blazare | Doppelnockenwellenmotor | Kontaktkopie

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen