A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Farbkorrektur

Gezielte Einflußnahme des Fotografen zur Veränderung von Farbtönen bei der Aufnahme mit Farbfilmen oder ihrer Vergrößerung auf Farbpapier. Bei der fotografischen Aufnahme auf Farbumkehrfilme erfolgt sie durch feinste Konversionsfilter, beim Vergrößern von Farbnegativen durch die Kopierfilter des Farbvergrößerungsgerätes (Farbfilterung). Farbkorrekturen beim Vergrößern haben primär das Ziel, die Neutralstellung farbiger Bilder zu bewirken (Farbstich). Um die für ein bestimmtes Motiv typische, jedoch nicht neutrale Farbstimmung einer Aufnahme bei der Reproduktion eines Bildes zu erhalten, kann die Farbkorrektur von einer Neutralstellung auch abweichen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Farbkontraste
Farbkuppler

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Schwungscheibe | Tsunami | Finger-Regel

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen