A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Fensterleuchtdichte

Leuchtdichte des Anteils der Außenwelt, der vom Beobachter durch ein Fenster gesehen wird. Der Anteil der Außenwelt kann sich aus dem Himmelslichtanteil, den Flächen von Gebäuden oder/und den Ebenen in der Landschaft zusammensetzen. Durch die F. kann der Beobachter direkt geblendet werden. Bestehen zwischen F. und den Leuchtdichten der umgebenden Grenzflächen im Gesichtsfeld zu große Unterschiede, dann tritt Relativblendung auf. Wird das Fenster als Reflex auf einer gerichtet oder gemischt reflektierenden Oberfläche gesehen, so besteht die Gefahr von Reflexblendung oder Kontrastminderung.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Fensterkolben
Fenton Roger

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Cygnus X-3 | Viskosimeter | Umdrehung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen