A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Führung optische

Markierung des Straßenverlaufs mit Hilfe der Leuchtenanordnung zum einfachen Erkennen der Linienführung (Bild im Farbteil). Während bei Tage die o. F. von der Straßenbegrenzung, den Häuserreihen, den Verkehrsleitlinien, den Böschungen u. a. richtungweisenden Symbolen erfolgt, wird diese Funktion in der Dunkelheit vorwiegend von der Leuchtenanordnung übernommen. Abzweigungen, Kreuzungen, Biegungen u. ä. werden durch besondere Aufstellung der Leuchtenmasten hervorgehoben. Mit unterschiedlichen Lichtfarben der Lampen können Straßen mit besonderer Bedeutung gekennzeichnet werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Fügelform
Führung des Auges

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Attraktor-Rekonstruktion | Festkörperlaser | Penning-Vakuummeter

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen