A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Fusion

Verschmelzen der Seheindrücke beider Augen zu einem einzigen Bild. Die F. ist ein Vorgang im Sehzentrum, der nur stattfindet, wenn die Blicklinie beider Augen auf ein bestimmtes Objekt gerichtet wird. Andernfalls entstehen Doppelbilder, gegen die ein Widerwille besteht. Um dies zu vermeiden, versuchen die Augen eine F. beider Seheindrücke durch reflektorische Fusionsbewegungen der Augen. Die F. ist mit der Konvergenz und der Akkommodation verbunden, setzt eine gleich gute Sehschärfe beider Augen voraus, ist aber nicht immer mit einem räumlichen Seheindruck im Sinne des stereoskopischen Sehens verbunden. Die Fusionsbreite ist gleichbedeutend mit der Akkommodationsbreite. Kernfusion.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Furry-Theorem
Fusionsbarriere

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Profilkolben | Array-Theorem | Indifferenzzone

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen