A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Gleitspiegelung

Symmetrieoperation der Kristallstrukturlehre, welche sich durch die Kopplung einer Spiegelung mit einer Translation um einen halben Identitätsabstand (z.B. c / 2) parallel zur betreffenden Spiegelebene ergibt. Das zugehörige Symmetrieelement ist die Gleitspiegelebene.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Gleitschutzketten
Gleitstößel

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Bündelungsgrad | Michaelis-Menten-Kinetik | Multicusp-Ionenquelle

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen