A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Translation

(Translationsbewegung): Parallele Verschiebung aller Punkte eines Körpers, die folglich kongruente Bahnen in ein- und derselben Richtung mit gleicher Geschwindigkeit durchlaufen. Die Tr. wird durch Angabe eines Geschwindigkeitsvektors (Vektor) eindeutig und vollständig beschrieben. Biophysik,

1) Translationsgruppe.

2) Proteinsynthese, Proteinbiosynthese, ein Prozess, durch den unter Energieverbrauch (ATP) die 20 proteinogenen Aminosäuren an den durch Boten-RNS programmierten Ribosomen mit Hilfe von tRNS zu den hochmolekularen, linearen Kettenmolekülen der Proteine verbunden werden  (Zelle, Leben). Durch die Translation werden die in Form von Boten-RNS übertragenen Nucleotid-Sequenzen der Gene übersetzt (Transkription). Damit ist die Translation ein essentieller Teil der Genexpression. Die Translation läuft in mehreren Teilschritten ab: Initiation, Elongation, Termination. 

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
transkritische Bifurkation
Translationsebene

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Zeitraffer | Ladungseinsatz | Lense-Thirring-Effekt

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen