A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Gleitzonen

Bezeichnung für die verschiedenen Versetzungsanordnungen, die sich bei der mikroskopischen Betrachtung der Gleitung ergeben. Sobald bei der Abgleitung die vorderste Versetzung an einem Hindernis aufgehalten wird und die hinteren Versetzungen aufgestaut werden, sendet die Versetzungsquelle (bei hinreichend grosser äusserer Schubspannung) eine Folge von Versetzungsringen aus. Die entstehenden Versetzungsanordnungen oder Gleitzonen hängen von der Art des Hindernisses ab und können sehr kompliziert sein.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Gleitzahl
Gletscher

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Mechanorezeption | Dieselmotor | Steilheit

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen