A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hagen-Zahl

Ha, benannt nach G. Hagen, eine der dimensionslosen Kennzahlen der Hydrodynamik, die das Verhältnis von Druckkraft zu Zähigkeitskraft in Strömungen angibt:

Hagen-Zahl

dabei ist p der statische Druck, x die Koordinate in Strömungsrichtung, l die charakteristische Länge, c die Strömungsgeschwindigkeit, h, n die dynamische bzw. kinematische Zähigkeit, d die Grenzschichtdicke. Die Hagen-Zahl ist von Bedeutung für Strömungen mit Druckgradienten in Hauptströmungsrichtung. In verzögerter laminarer Strömung erfolgt die Grenzschichtablösung bei einem bestimmten Ha-Wert.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hagen-Rubens-Gesetz
Hahn

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Zener-Effekt | Kugelflächenfunktionen | jungfräuliche Kurve

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen