A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

harte Supraleiter

Supraleiter zweiter Art, die sich durch eine besonders ausgeprägte Fähigkeit zur magnetischen Flussverankerung und damit durch stark reduziertes Flussschlauchwandern auszeichnen. Harte Supraleiter können hohe Transportströme tragen und sind deshalb technisch von Bedeutung. (kritischer Strom eines Supraleiters)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
harte Röntgenstrahlen
Harte-Kugel-Potential

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Molekülwolken | Surveyor | Kernladungsverteilung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen