A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hochfrequenzleitung

HF-Leitung, Leitung für das Übertragen von Signalen mit hohen Frequenzen mit einem definiertem Wellenwiderstand. Nach ihrem Aufbau werden symmetrische und unsymmetrische Leitungen unterschieden. Eine häufig verwendete symmetrische HF-Leitung ist das Bandkabel mit einem Wellenwiderstand von 240 bis 300 W. Eine unsymmetrische HF-Leitung ist das Koaxialkabel, dessen Wellenwiderstand bei 50 bis 150 W liegt. Für Höchstfrequenzen werden wegen des Skin-Effektes häufig Hohlleiter verwendet. Um die Abstrahlung elektromagnetischer Wellen in die Umgebung zu verhindern, werden HF-Leitungen oft mit einer Abschirmung versehen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hochfrequenzleitfähigkeit
Hochfrequenzmassenspektrometer

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Erdmagnetfeld | Spaltspurenmethode | Gitterpotential

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen