A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hotwire-Anemometer

Gerät zur Messung von Meeresströmungen. Man verwendet einen dünnen Draht, der im Meerwasser ausgesetzt und durch einen elektrischen Strom auf einer konstanten Temperatur gehalten wird. Aus der zur Konstanthaltung der Temperatur benötigten Energie, d.h. der Wärmemenge, die dem Draht entzogen wird, kann die Strömungsgeschwindigkeit berechnet werden. Das Gerät reagiert sehr schnell auf Strömungsänderungen und ist daher besonders geeignet zur Messung von turbulenten Fluktuationen der Strömungsgeschwindigkeit. Ein weiterer Vorteil des Gerätes ist seine geringe Grösse.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hotspot-Szintigraphie
Hounsfield

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Schallabsorption | lm | Minoritätsladungsträger

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen