A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hounsfield

Godfrey Newbold, englischer Elektroingenieur, *28.8.1919 Newark (Nottinghamshire); seit 1951 bei der britischen Elektronikfirma EMI tätig; zunächst Arbeiten zur Radar- und Computertechnik; erhielt 1979 zusammen mit A.M. Cormack den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin für die ab 1967 geleistete Entwicklung des Computertomographen.

Hounsfield

Hounsfield, Godfrey Newbold

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hotwire-Anemometer
Hovercraft

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Reihensatz | SSI | Cluster-Radioaktivität

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen