A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hyper-Raman-Streuung

Hyper Raman Scattering, HRS, Streuverfahren, das auf einem nichtlinearen Raman-Prozess bei der Raman-Streuung beruht. Bei der HRS bestrahlt man die Probe mit einem gepulster Laser, der eine Energie gerade oberhalb der Schwelle für nichtlineare Wechselwirkungen hat. Ein wichtiges Merkmal der HRS ist, dass sich die Auswahlregeln von jenen der spontanen Raman-Streuung unterscheiden, insbesondere sind Infrarot- und Raman-inaktive Schwingungsmoden häufig HRS-aktiv. Die gemessenen Intensitäten sind allerdings um mehrere Grössenordnungen kleiner sind als jene der spontanen Raman-Streuung, daher ist die Anwendung der HRS begrenzt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hyl
Hyperbel

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : parabolische Näherung | parabolische Näherung | ISR

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen