A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

induktiver Widerstand

lnduktanz induktive Last, in der Elektrotechnik ein Bauteil, bei dem der Strom nicht durch die Dissipation elektrischer Energie in Joulesche Wärme, sondern durch die elektromagnetische Induktion einer Gegenspannung begrenzt wird. Dabei kommt es zu einer Phasenverschiebung: der Spannungsabfall im Kondensator läuft dem Strom um 90° voraus. Bei einer Spule beträgt der  frequenzabhängige  induktive Widerstand XL = wL (w = 2pn: Frequenz, L: Induktivität). Der induktive und der kapazitive Widerstand werden zum Blindwiderstand zusammengefasst. (komplexe Grössen in der Elektrotechnik)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
induktiver Wandler
Induktivität

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Gleitschuhkolben | Beobachterstandort | Permutation

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen