A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Kolbentemperatur

Ist eine Funktion der vom Verbrennungsraum auf den Kolben übergegangenen Wärmemenge und abhängig von den Widerständen, die der abfließenden Wärme auf ihrem Weg vom Kolbenboden über Ringzone und Schaft zum Zylinder und.Kühlstoff entgegenstehen. Im Kolben stellt sich ein Temperaturgefälle ein, das dem Wärmestrom entspricht. Dem längeren Wärmeabflußvveg und der zunehmenden Wärmemenge entsprechend steigt die Temperatur gegen die Mitte des Kolbens hin stetig an.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kolbenschieber
Kolbenwand

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Fermi-Wechselwirkung | Wanderfeldröhre | harte Röntgenstrahlen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen